Anwendung

Kinesiologie ersetzt keine schulmedizinische Abklärung und nicht den Besuch beim Arzt in gesundheitlichen Fragen. Bei allfälligen Beschwerden empfehle ich unter Umständen eine Arztkonsultation.

 

Einige Beispiele der Anwendung:

 

Emotionaler Bereich

  • Stärkung des Selbstvertrauens, der Sicherheit, Herausforderungen mit Leichtigkeit meistern können, für das persönliche Auftreten, Wachstum und Veränderung 

  • Emotionale Stabilität und Ausgeglichenheit, Lösen von Ängsten oder Phobien

  • Motivationsstärkend, Beziehungen zu sich und Anderen stärken, Ressourcen entdecken, Lebensbewältigung

  • Umgang mit Ernährung, Über- oder Untergewicht

 

 

Körperlicher Bereich

  • Psychosomatische Beschwerden

  • Unterstützung bei Heilungsprozessen

  • In die Körperliche Kraft kommen, bei Erschöpfung, Depression oder Schlafbeschwerden

  • Zur Gesundheitsvorsorge und Steigerung des Wohlbefindens

 
Mentaler Bereich
  • Konzentration, Merkfähigkeit und Gedächtnis steigern

  • Unterstützung bei Lernschwächen wie Legasthenie, Dyskalkulie, Lernblockaden

  • Förderung und Unterstützunge der Wahrnehmungsfähigkeit

 

 

Um den Zustand des energetischen Gleichgewichtes zu erreichen, setze ich verschiedenste kinesiologische Methoden ein.

Meine Intuition, Wahrnehmung, Sensitivität und Lebenserfahrung spielen neben dem angeeigneten kinesiologischen und therapeutischen Wissen auch eine grosse Rolle in meiner Begleitung von Menschen.

 

Für Interessierte: 

Ich setze verschiedenste Kinesiologische Methoden in der Praxis ein und arbeite breit gefächert in den verschiedensten Systemen. In der folgenden Datei ist eine Auflistung zahlreicher kinesiologischer Techniken zu finden, welche ich in meiner Arbeit anwende.

 Rita Erne  I  Dorfstrasse 30a  I  5430 Wettingen  I  079 385 35 50                                                                            © 2018 by Rita Erne