Muss ich mich vorbereiten oder etwas mitbringen für unsere erste Sitzung?

  • ​Nein, Sie dürfen einfach kommen. Kinesiologie braucht nichts weiter als Sie und Ihre Anwesenheit.

  • Es lohnt sich manchmal, sich zuhause bewusst bereits im Voraus mit den belastenden Themen und Ihren Wünschen auseinander zu setzen. Manchmal ist man aber in einem solchen Strudel, dass nicht mehr klar gedacht werden kann, unser System nur noch funktioniert und Ziele nicht mehr sichtbar sind. Ich begleite Sie zu Ihrer Klarheit und gemeinsam schauen wir, was in dem Moment, in welchem Sie in die Praxis kommen, ansteht und wie Sie in die Veränderung gehen dürfen.

  • Ich bitte Sie freundlich, nicht zu knapp zu planen und zur ersten Sitzung genügend Zeit einzuplanen (Zeitdauer für Erwachsene in etwa 75 - 90 Minuten, bei Kindern ca. 75 Minuten)

Muss ich bequeme Kleidung tragen oder mich gar ausziehen?

  • Kinesiologische Arbeit findet bei voller Bekleidung statt. Es lohnt sich meist, etwas Bequemes zu tragen, damit Sie sich nicht von zwickender oder einengender Kleidung ablenken lassen.

  • Schuhe müssen ausgezogen werden. Immer wieder arbeite ich an Akupunkturpunkten an den Füssen. Falls Sie schnell kalte Füsse bekommen sollten, empfiehlt es sich, gegebenenfalls Socken mitzunehmen. Eine Decke ist vorhanden.

Wie reagiere ich auf Kinesiologie?

  • Genauso wie Sitzungsinhalte, Lebensthemen oder Sitzungsdauer ist das sehr individuell und unterschiedlich. Manchmal ist man nach einer Sitzung wohlig müde, entspannt oder manchmal ist man voller Energie und Tatendrang und könnte Bäume ausreissen.

  • Veränderungen können jederzeit und unmittelbar eintreten, manchmal dauert es eine Weile und ich empfehle Ihnen, einfach zu beobachten und zu schauen, was sich bereits klärt. Wir gewöhnen uns jeweils sehr schnell an positive Veränderung und Energie und vergessen glücklicherweise manchmal den vorhergehenden Zustand rasch. Das ist prima so - es soll vorwärts gehen und nicht rückwärts!

Ich habe mein Kind für eine Sitzung angemeldet - begleite ich es in die Sitzung und bleibe ich im Raum?

  • Bei einer ersten Sitzung ist es sicher sinnvoll, Sie sind anwesend. Ich muss so Einiges fragen und wissen - und diese Fragen können zumindest die kleineren Kinder sicher nicht beantworten. Bei allfällig weiteren Sitzungen schauen wir gemeinsam, was für Ihr Kind die beste Lösung ist. Das variiert - es gibt Mütter oder Väter, welche in der Zwischenzeit es sich entweder auf unserem Sofa im Warteraum gemütlich machen, einkaufen oder spazieren gehen. 

Gibt es Parkmöglichkeiten bei der Praxis?

  • Vor der Dorfstrasse 30a befinden sich 3 Parkplätze. Diese können und dürfen natürlich benutzt werden. Sollten nun alle drei Plätze besetzt sein, empfehle ich gebührenpflichtige Parkplätze bei der Kirche St. Sebastian. Diese befinden sich in ca. 5 Minuten Geh-Distanz zur Praxis.

​​

Bezahle ich die Sitzung Bar oder bekomme ich eine Rechnung?

  • Sitzungen werden per Rechnung abgerechnet und sind zahlbar innert 30 Tagen. Diese Zahlungsfrist ist unabhängig von der Rückerstattung der Krankenkasse.

  • Sie erhalten eine Rechnung mit Einzahlungsschein und einen zusätzlichen Rückerstattungsbeleg zum Einreichen bei Ihrer Krankenkasse.

  • Ich bedanke mich für eine möglichst rasche und nach Möglichkeit online Überweisung oder ansonsten Einzahlung am Postschalter.

  • Wer möchte, darf natürlich auch bar oder per Twint bezahlen.

Fragen zu Krankenkassenanerkennung / Terminabsagen oder sonstiges Organisatorisches

  • Zu diesen Fragen finden Sie auf der Homepage unter den jeweiligen Rubriken die nötigen Antworten

 Rita Erne  I  Dorfstrasse 30a  I  5430 Wettingen  I  079 385 35 50                                                                            © 2020 by Rita Erne